News

24.11.2021

Top News 🙂

Wir freuen uns sehr auch 2022 wieder mit unserem Sponsor VALU GmbH zusammen zu arbeiten. Am vergangenen Freitag 17.11.2022 traf sich unser MTB Fachwart Timo Kehm mit dem Geschäftsführer Jan Krämer, um die Saison 2021 nach zu besprechen und die neue MTB Hessencup Saison zu planen. Beide waren sich schnell einig, dass die abgelaufene Saison durch die angespannte Corona Lage für alle Beteiligten nicht leicht war und bedankten sich herzlich bei den mutigen Veranstaltern des KSV Baunatal, TGV Schotten/HWG Gedern, dem 4BikeFestival und dem SSV Bunstruth für ihr Arrangement  im Nachwuchssport. Nach einem netten Gespräch wurden Verbesserungen in der Vermarktung und Kommunikation vereinbart und eine weitere Zusammenarbeit für 2022 beschlossen.

Hierfür bedanken wir uns im Namen aller Sportler, Betreuer und Veranstalter ganz recht herzlich, denn ohne die tolle Unterstützung wäre vieles so nicht möglich.

Foto: Janina Schneider/Valu GmbH

07.09.2021

Ergebnisse sind online !!!

Bitte für die beiden letzten Rennen immer mal die neusten Corona Verordnungen im Blick behalten !!!

30.07.2021

Alle Anmeldungen sind eingerichtet und zum Teil offen !!!
Also ANMELDEN !!! Schaut in dem Anmeldebutton nach, ob alles freigeschaltet ist.

Schaut vorbei, fahrt mit und erlebt neue Strecken in Baunatal, neue Streckenteile in Gemünden, neuer Veranstalter in Lützelbach und für die U7-11 ein VarioRace in Gedern.

Nochmal zur Erinnerung : Neue Strecke in Baunatal !!!

Die Startzeiten in Lützelbach werden am Freitag Nachmittag sein. Bitte habt Verständnis, wir haben einen vollen Rennkalender im September. Leider waren alle Termine schon belegt und somit mussten wir dieses neue Rennen im Odenwald in den Freitag legen. Hier erwartet euch ein Bike Festival wie es sonst nur am Gardasee oder in Willingen zu sehen ist. Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall. Seht euch die Homepage an, ein riesen Programm. https://4bikes-festival.de/                                                                                                              Im nächsten Jahr hoffen wir auf einen etwas entspannteren Rennkalender.

Auch haben wir extra die Startzeiten für die Klassen U7-11 in Gedern auf den Sonntag Mittag gelegt, damit die Kids ausschlagen können. Alle anderen schaffen das auch mal mit weniger schlaf  ;-). Lasst unsren neuen Veranstalter nicht hängen und meldet euch an.

Dann wünschen wir euch schöne Ferientage, bleibt gesund und bereitet euch auf den Marathon September vor…

Und eins noch…letzte Woche war ich bei unserem Sponsor Valu_GmbH. Sie freuen sich, dass es nun endlich los geht und sie euch ihre Produkte in einem Show Anhänger mit Mustern zeigen können. Schaut gerne vorab schon mal auf der Hompage https://valu.de/ vorbei.

18.07.2021

Anmeldung für Baunatal ist offen !!!

https://my.raceresult.com/172211/registration?lang=de

NEUE STRECKENFÜHRUNG !!!

 

11.07.2021
Hallo Radler,

es geht langsam los !!!

Das erste Rennen 2021 steht im Plan. Es soll im Jahr 2021 in Baunatal los gehen, mit einer neuen Streckenführung !!! Hier sind wir natürlich sehr gespannt was uns der KSV Baunatal neues zu bieten hat. Die Anmeldung wird in den nächsten Tagen freigeschaltet.

Weiter geht es am 05.09.2021 in Gemünden Grüssen. Der SSV Buntstruth hat mit Sicherheit wieder einige Veränderungen und tolle Streckenabschnitte vorbereitet. Besonders freuen wir uns auf die tolle Stimmung oben im Wäldchen…

Danach fahren wir am 10.09.2021 in den Odenwald, nach Lützelbach. Hier ist aufgrund der vielen Verschiebungen eine Besonderheit im Hessencup. Erstmals findet ein Rennen an einem Freitag statt und es wird in den AK U7-U17 ein Vario Race geben.  Dies ist eine Kombination aus CC Rennen mit Fahrtechnik im Kurs integriert. Sicher ist es etwas ungewöhnlich und für den ein oder anderen auch schwierig, aber wir würden uns sehr über eine rege Beteiligung freuen. Es ist ein großes Radsport Event geplant. Viele Angebote warten auf die großen und kleinen Gäste, die sich über  Bike Workshops, Streetfood, Live Musik, Hüpfburg, Schnitzeljagd und vieles mehr freuen können.

Zum Abschluss ist am 11.+12.09.2021 Gedern auf dem Programm. Dort wird auf der bekannten Bundesligastrecke neben dem Hessencup auch die Bundesnachwuchssichtung U15-17 sowie die deutschen Meisterschaften U19 und Masters ausgetragen.

Herzliche Grüße euer MTB Hessencup Team…

 

31.05.2021

Hallo,

leider findet auch in Gedern kein MTB Hessencup Rennen statt.

Der Ersatztermin ist 11.-12.09.2021 !!!

13.03.2021

Hallo,

leider gibt es heute keine guten Nachrichten. Zuerst musste der Ahtletiktest in Korbach abgesagt und auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Danach kam auch noch die Absage aus Michelstadt dazu. Es ist ihnen leider in der aktuellen Lage nicht möglich ein Rennen in der Stadt zu organisieren. Eine verständliche Sache, die uns dennoch sehr Leid tut. Wir hoffen alle auf bessere Zeiten, sodass wir hoffentlich im Spätsommer/Herbst noch das ein oder andere Rennen starten können.

Herzliche Grüße euer MTB Hessencup Team…

07.02.2021

Hallo liebe Radsportgemeinde,

die Corona Pandemie hat uns weiterhin fest im Griff. Wir müssen uns weiterhin mit Einschränkungen und verboten beschäftigen. Es heißt noch einmal „#durchhalten“.

Eine zuverlässige Planung ist im Moment leider unmöglich. Dennoch haben wir einige Renntermine für 2021 eingeplant. Wir hoffen alle, dass es uns möglich ist, im Sommer Veranstaltungen durchzuführen. Unter der Rubrik -Termine- findet ihr die unter Vorbehalt geplanten Termine 2021.

Erfreulicherweise bleibt unser Partner VALU auch 2021 an unserer Seite und unterstützt uns wieder großartig. Herzlichen Dank 🙂

 

Offizielle Zusammenarbeit besiegelt !!!

Gestern haben sich Timo Kehm (Hessischer Radfahrerverband) und Jan Krämer (Geschäftsführer der Fa. VALU) zum abschließenden Gespräch getroffen und den Support besiegelt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit im kommenden Jahr.

Auch Ihr könnt gespannt sein auf Veränderungen in der Orga und dem Gesamtbild des     MTB Hessencup 2020

von links : Timo Kehm (HRV), Jan Krämer ( Geschäftsführer der Fa. VALU)

von links: Janina Schneider (Fa. VALU), Timo Kehm (HRV) und Forian Gaul (EGF Bundstruth als einer der Ausrichter des MTB Hessencup)                                                                

Bilder:  Fa. VALU   https://valu.de/

 

Neues Logo mit dem Hauptsponsor            VALU Aluminium-Profilsysteme !!!Mit großer Freude können wir euch berichten, dass der MTB Hessencup im Jahr 2020 durch die Firma       VALU Aluminium-Profilsystem unterstützt wird. Nach einem sehr angenehmen Gespräch mit dem Geschäftsführer Jan Krämer, haben wir uns auf eine vorerst einjährige Partnerschaft geeinigt und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit im Sinne des MTB Nachwuchssportes.

https://valu.de/

Ebenso haben wir eine Facebookseite sowie einen Auftritt bei Instagram angelegt…

https://www.facebook.com/MTB-Hessen-Cup-109488003936387/

https://www.instagram.com/mtb_hessencup/

 

Der Athletiktest 2020 der Klassen

U9-17 !!!

findet am 22.03.2020 in 35305 Grünberg in der Sporthalle der Theo Koch Schulen statt… 

Aufgrund der erfolgreichen Durchführung in der Bundesnachwuchssichtung und im Jahr 2019 des Hessencup, haben wir uns entschieden, dies auch 2020 wieder  im MTB Hessencup zu integrieren.

Der BDR hat dazu einen Übungskatalog erstellt, der hierbei die Grundlage bildet. Unter folgendem Link ist der Katalog einzusehen :

https://static.rad-net.de/html/bdr/bekanntmachungen/2019/191030_athletiktest_mtb-uebungskatalog2020.pdf

Mit diesem Übungskatalog soll ein Leitfaden bereitgestellt werden, der den Heimtrainern Übungen an die Hand gibt, um eine allgemein motorische, koordinative und athletische Grundausbildung im Grundlagentraining zu schaffen und den langfristigen Leistungsaufbau zu sichern. Neben den hier aufgeführten Übungen sollen jedoch auch weitere Übungen ins Training einbezogen werden.  Für alle Übungen gilt, dass das Lernen der technisch sauberen Ausführung an erster Stelle steht und höchste Priorität hat.

Aus diesem Katalog werden verschieden Übungen abgefragt und bewertet. Das Ergebnis fliest dann in die Gesamtwertung des Hessencup zu hundert Prozent ein.

Das Ergebnis des Athletiktest ist KEIN Streichergebnis !